Erhöhte Cholesterinwerte – Zu viel des Guten

Im Grunde ist Cholesterin eine lebenswichtige Substanz. Der menschliche Körper braucht es beispielsweise für den Aufbau der Zellen. Zu hohe Cholesterinwerte können allerdings schwerwiegende Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall verursachen.

Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung