Sondernewsletter vom 05. Juli 2012

Die richtige Reiseapotheke

Sommer, Sonne, Strand und Meer – der langersehnte Urlaub steht kurz bevor. Doch auch in der schönsten Zeit des Jahres ist man nicht davor gefeit, krank zu werden. Was Sie alles in die Reiseapotheke packen sollten, um für den Krankheitsfall bestens gewappnet zu sein, erfahren Sie in diesem Sondernewsletter.
Im Urlaub kommt eine Krankheit besonders ungelegen. Umso wichtiger ist es, eine gut ausgestattete Reiseapotheke dabeizuhaben, um den Urlaub möglichst schnell wieder in vollen Zügen genießen zu können. Denn oft ist am Urlaubsort keine Apotheke in der Nähe. Zudem sind viele Arzneimittel im Ausland nur sehr schwer oder gar nicht zu bekommen. Deshalb sollten Sie vor der Reise überprüfen, ob Sie die Medikamente für die Reiseapotheke noch in ausreichender Menge vorrätig haben und sicherstellen, dass deren Verfallsdatum noch nicht abgelaufen ist. Wir haben für Sie eine Checkliste der wichtigsten Medikamente zusammengestellt.

Diese Medikamente gehören in die Reiseapotheke

Grundsätzlich gehören zwei Arten von Medikamenten in eine gut ausgestattete Reiseapotheke: Zum einen die Arzneimittel, die Sie ständig einnehmen – etwa, wenn Sie Diabetiker, Allergiker oder Herz-Kreislauf-Patient sind. Zum anderen gibt es Mittel, die jeder in den Urlaub mitnehmen sollte. Dazu zählen zum Beispiel:

Medikamente im Handgepäck

Vor allem die Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, sollten Sie auf Flugreisen im Handgepäck mitnehmen. Denn es wäre fatal, wenn Ihr Gepäck samt wichtigen Arzneimitteln unter Umständen erst Tage später an Ihrem Urlaubsort ankommt. Aber bitte beachten Sie: Seit den Anschlägen vom 11. September 2001 gelten verschärfte Transportregeln für das Handgepäck im Flugzeug – auch für Medikamente. Die aktuellen Bestimmungen erfragen Sie am besten rechtzeitig vor der Reise bei Ihrer Fluggesellschaft.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub!

Mehr zum Thema Reise und Gesundheit.
Mehr zum Thema Reiseimpfungen.

Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung