Video Entspannungsübungen

Einleitung

Einfache Entspannungsübungen helfen dabei, Ruhe zu finden und Energie zu tanken. Und dem Rücken tun man damit auch etwas Gutes.


Gute Entspannungsübungen sind zum Beispiel „Katze-Kuh“, „Krokodil“ oder „Das Dreieck“. Sie lassen einen zur Ruhe kommen und sind auch für den Rücken gut. Und wenn in der Arbeit oder unterwegs ein bisschen Entspannung nötig ist, bieten sich einfache Atemübungen an. Die „Nasenwechsel-Atmung“ oder der „verlängerte Atem“ können fast überall durchgeführt werden.
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung