Symptome bei Sonnenbrand: Es spannt und schmerzt

Bei einem Sonnenbrand (Dermatitis solaris) rötet sich die Haut aufgrund einer akuten Entzündung, vornehmlich durch UV-B-Strahlen. Es entsteht ein unangenehmes Spannungsgefühl.

Je nach Ausmaß der Verbrennung kommt es auch zu Schmerzen, insbesondere bei Berührung. Selbst der Kontakt mit Kleidungsstücken kann unerträglich werden. Bei schweren Verbrennungen schwillt das Gewebe an und es bilden sich Blasen. Wenn der Sonnenbrand abheilt, schuppt sich die Haut und es kann zu Juckreiz kommen. Die darunterliegende Haut ist dünn und sehr empfindlich.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 24.04.2013
  • Autor/in: Elisabeth Kanz, Apothekerin und Fachjournalistin für Medizin und Pharmazie; medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter, Ärztin;
  • Quellen: UVA-Schutz in Sonnencreme, PTA heute, Mai 2006
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung
  • afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/11: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über vitapublic GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.vitanet.de
  • Logo der Health On the Net Stiftung. das Gesundheitsportal vitanet.de ist von der Health On the Net Stiftung (HON) akkrediert. Zur Prüfung klicken Sie hier.
  • Logo der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW)
  • Logo der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.v. (AGOF)