Häufige Arten von Schmerzen

Schmerzen sind oft die Folge gesundheitlicher Problemen. Unter stets vorhandenen oder immer wiederkehrenden Schmerzen leiden vor allem Senioren.

Schmerz kann als Symptom vieler verschiedener Erkrankungen auftreten. So geht ein Bandscheibenvorfall beispielsweise meist mit starken Rückenschmerzen einher, eine Nahrungsmittelunverträglichkeit wie Zöliakie kann Bauchschmerzen auslösen.

Häufige Arten von Schmerzen sind:

Auslöser für Schmerzen im Alter

Es wird davon ausgegangen, dass wenigstens 25 Prozent der älteren Menschen unter stets vorhandenen oder immer wiederkehrenden Schmerzen leiden.

Wissenschaftliche Ergebnisse, wie häufig Schmerzen bei älteren Menschen tatsächlich auftreten und welche konkreten Ursachen die Beschwerden haben, sind derzeit noch spärlich. Oft wird Schmerz im Alter als ein unabwendbares Schicksal gehalten und daher zu wenig darüber gesprochen.

In nahezu allen bisherigen Erhebungen zeigt sich, dass folgende Schmerzursachen im Alter besonders häufig sind:
Autoren und Quellen Aktualisiert: 18.03.2019
  • Autor/in: Dr. med. Kathrin Fahl, Dr. med. Karen Strehlow, Charit - Universitätsmedizin - Berlin; Redaktion vitanet.de: Christina Wiener, Kommunikationswissenschaftlerin M.A,;medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter;
  • Quellen: Grundlagen der Schmerztherapie, Thomas Flöter (Hrsg.), Medizin
  • Therapie chronischer Schmerzen, Hans W. Striebel et al., Schattauer, F.K. Verlag, 2001
  • Kompendium der medikamentösen Schmerztherapie, E. Beubler, Springer, Wien, 2003
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung