Niedriger Blutdruck: Ursachen

Beim niedrigen Blutdruck liegen die Werte dauerhaft unter dem Normbereich. Die Ursache dafür ist häufig unbekannt. Große, schlanke Menschen sind oft betroffen. Zu Beschwerden kommt es vor allem beim Wechsel vom Sitzen oder Liegen zum Stehen. Im Gegensatz zum hohen Blutdruck entstehen beim niedrigen Blutdruck in der Regel keine schwerwiegenden Folgeerkrankungen. Niedriger Blutdruck wirkt sich eher positiv auf die Lebenserwartung aus.

Mögliche Ursachen für niedrigen Blutdruck:

Autoren und Quellen Aktualisiert: 14.11.2012
  • Autor/in: Elisabeth Kanz, Apothekerin und Fachjournalistin für Medizin und Pharmazie
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung