Symptome des Mundschleimhauttumors

Betroffene können einen Mundschleimhauttumor (Mundschleimhautkarzinom) – oder Vorstufen davon – selbst relativ früh erkennen. Dennoch gehen viele erst spät zum Arzt oder Zahnarzt, weil sie die Schleimhautveränderungen für harmlos halten. Dabei verbessert eine rechtzeitige Diagnose die Heilungschancen bei einem Karzinom der Mundschleimhaut enorm.

Typische Mundschleimhautveränderungen, die auftreten können, sind zum Beispiel:
  • eine matte Oberfläche
  • weißliche Flecken, die sich nicht abwischen lassen
  • eine tiefrote Oberfläche (ähnlich einer Druckstelle oder Abschürfung)
  • die Mundschleimhaut ist rau oder verhärtet
  • eine leicht blutende Oberfläche
Weitere Anzeichen für einen Tumor in der Mundhöhle können beispielsweise Schwellungen, Schluckbeschwerden, Schmerzen beim Sprechen, lockere Zähne, ein Taubheitsgefühl oder länger anhaltender Mundgeruch sein. In fortgeschrittenem Stadium treten starke Schmerzen auf, die bis in den Kopf- und Nackenbereich ausstrahlen.

Bei Verfärbungen, Verhärtungen oder Verdickungen zum Arzt gehen

Verdächtig ist vor allem, wenn die Mundschleimhautveränderungen länger als zwei Wochen nicht abheilen. Bemerken Patienten Veränderungen wie Rauigkeit, Verfärbungen, Verhärtungen oder Verdickungen an ihrer Mundschleimhaut, sollten sie unbedingt zum Arzt gehen. Er kann feststellen, ob diese eine harmlose Ursache haben oder ob es sich um eine bösartige Veränderung handelt. Auch die zweimal jährlich empfohlenen Routineuntersuchungen beim Zahnarzt sollten gewissenhaft wahrgenommen werden – denn dabei kann der Zahnarzt Krebsvorstufen erkennen.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 13.05.2013
  • Autor/in: Redaktion vitanet.de: Nina Prell, Medizinredakteurin; medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter, Ärztin
  • Quellen: Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (2012): Leitlinie „Diagnostik und Therapie des Mundhöhlenkarzinoms“
  • Deutsche Krebsgesellschaft: Kopf-Hals-Tumoren – Symptome (http://www.krebsgesellschaft.de/pat_ka_kopf_hals_tumor_symptome,108201.html)
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung