Tumorschmerzen (Schmerzen bei Krebs)

Viele verschiedene Krankheiten können mit Schmerzen einhergehen, aber insbesondere Schmerzen bei Krebserkrankungen – zum Beispiel durch Knochenmetastasen – können den Betroffenen oftmals die letzte Hoffnung auf eine gute verbleibende Zeit zunichtemachen.

Schmerz ist nicht gleich Schmerz

Bei Krebspatienten können die Schmerzen nicht immer unmittelbar auf die zugrunde liegende Krankheit zurückgeführt werden, deshalb ist es auch bei ihnen immer notwendig, vor einer Schmerzbehandlung die Schmerzursache genau zu klären.

Tumorschmerzen werden unter anderem durch den Tumor selbst oder durch die Tumorbehandlung ausgelöst. Durch eine Chemotherapie können beispielsweise Schleimhautentzündungen entstehen, nach Operationen Narbenschmerzen.

Schmerztherapien: Hilfe für Körper und Seele

Die Schmerztherapie soll die Schmerzen des Tumorpatienten durch Medikamente beseitigen oder wenigstens lindern. Ausschließlich die Patienten beurteilen, ob die Therapie für Sie ausreichend ist oder nicht. Das Schmerzerleben einer anderen Person lässt sich nicht objektiv bestätigen oder verneinen.

Wichtig ist: Bei anhaltenden Schmerzen sollte präventiv gehandelt werden. Das heißt, der Betroffene sollte seine Medikamente einnehmen, bevor der Schmerz wieder auftritt. Ein genauer Therapieplan ist dafür sinnvoll.

Die medikamentöse Schmerztherapie ist nur ein Bestandteil der Therapie: Ebenso wichtig ist die psychische Stabilität der Betroffenen. In vielen Fällen ist eine umfassende Therapie, die sich sowohl der psychischen als auch der körperlichen Beschwerden annimmt, notwendig.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 10.05.2017
  • Autor/in: Dr. med. Kathrin Fahl, Dr. med. Karen Strehlow, Charité - Universitätsmedizin - Berlin
  • Quellen: Grundlagen der Schmerztherapie, Thomas Flöter (Hrsg.), Medizin
  • Therapie chronischer Schmerzen, Hans W. Striebel et al., Schattauer, F.K. Verlag, 2001
  • Kompendium der medikamentösen Schmerztherapie, E. Beubler, Springer, Wien, 2003
  • Deutsche Schmerzgesellschaft: Tumorschmerz (http://www.dgss.org/patienteninformationen/schmerzerkrankungen/tumorschmerz/)
  • Strumpf, Michael/ Willweber-Strumpf, Anne/Zenz, Michael: Tumorschmerz (http://www.aerzteblatt.de/pdf/102/13/a916.pdf)
  • Deutsche Krebshilfe: Über Krebs; https://www.krebshilfe.de/informieren/ueber-krebs, Stand: 2017
  • Krebsgesellschaft.de – Onko Internetportal: Basisinformationen Krebs, Stand: 2017
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung