Hüftgelenksarthrose (Coxarthrose)

Arthrose (Gelenkverschleiß) tritt sehr häufig in der Hüfte auf. Die Knorpeloberfläche der Hüftpfanne und des Hüftkopfes sind dabei stark abgenutzt. Vom Verschleiß des Hüftgelenks, der Hüftgelenksarthrose oder auch Coxarthrose, sind vor allem ältere Menschen betroffen: Zirka fünf Prozent aller Menschen im Alter über 60 Jahren leiden an einer Hüftgelenksarthrose.

Menschen mit einer Hüftgelenksarthrose haben starke, in der Endphase der Krankheit meist unerträglichen Schmerzen. Auch eine Bewegungseinschränkung und eine damit verbundene Schonhaltung gehören zu den Symptomen der Coxarthrose.

Ursache der Coxarthrose oft unklar

Schäden am Hüftgelenk können unterschiedliche Ursachen haben und müssen vom Arzt immer genau untersucht werden. Arthritis, also Gelenkentzündungen, angeborene Fehlstellungen oder auch Verletzungen am Hüftgelenk können zu einer Hüftgelenksarthrose führen. Es kommt jedoch auch recht häufig vor, dass die Ursachen für eine Coxarthrose nicht ermittelt werden können.

Verschiedene Therapiemaßnahmen gegen Hüftgelenksarthrose

Je nach Diagnose und Ursache der Coxarthrose stehen unterschiedliche Therapiemaßnahmen zur Verfügung. Im Anfangsstadium ist häufig noch eine konservative Therapie mit Medikamenten und Physiotherapie hilfreich. Später sind meist Operationen zur Behandlung der Hüftgelenksarthrose nötig. Es stehen verschiedene Operationsmethoden zur Verfügung, bis hin zum Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks.

Neben den Risiken während der Operation bringt ein neues Hüftgelenk auch nach der OP immer Veränderungen und Herausforderungen für die Betroffenen mit sich. Sie müssen sich in ihrem Alltag umstellen, um eine Überbelastung des neuen Gelenks zu vermeiden. Dabei ist es beispielsweise wichtig, dass sie lernen, wie sie richtig gehen und wie sie sich bei Arbeit und Hausarbeit richtig bewegen. Ein paar praktische Tipps für den Alltag sollen Ihnen helfen, mit einem künstlichen Hüftgelenk besser fertig zu werden.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 23.01.2012
  • Autor/in: vitanet.de; medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter, Ärztin.
  • Quellen: awmf-online.de: Coxarthrose, Stand 2002
  • Ortho Hamburg: Coxarthrose Verschleiß des Hüftgelenkes
  • Klinik am Homberg: Coxarthrose
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung