Sexualorgane, Niere und Blase

Krankheiten der Geschlechtsorgane sind meist unangenehm und können sehr belasten. Die größte Angst vieler Männer ist die Impotenz (Erektionsstörungen). Sie kann psychische Ursachen haben, aber auch beispielsweise durch eine diabetische Neuropathie hervorgerufen werden. Frauen haben dagegen häufig mit einem lästigen Scheidenpilz zu kämpfen. Auch das Prämenstruelle Syndrom oder Menstruationsbeschwerden betreffen viele regelmäßig – meist einmal im Monat.