Vorsorgeuntersuchungen: Gesundheits-Check-up

Alter: ab dem Alter von 35
Geschlecht: Frauen und Männer
Häufigkeit: alle zwei Jahre
Die Untersuchung dient zur Früherkennung häufig auftretender Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nierenerkrankungen oder Diabetes mellitus.

Die Untersuchung beinhaltet:
  • Anamnese, insbesondere die Erfassung des Risikoprofils
  • klinische Untersuchungen (körperliche Untersuchung einschließlich Blutdruckmessen)
  • Blut- und Urinuntersuchungen
  • Beratung über das Ergebnis

Weitere Links:

  • DEUTSCHES GRÜNES KREUZ e.V.
    Im Kilian
    Schuhmarkt 4
    35037 Marburg
    Tel.: 06421 / 2930
    Fax: 06421 / 229 - 10
    E-Mail: dgk@kilian.de
    Internet: www.dgk.de
  • Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit
    Sie erreichen die Hotline von Montag bis Donnerstag von 8 bis 20 Uhr unter 0180 / 5 99 66 02 (0,12 Euro/Min)
Autoren und Quellen Aktualisiert: 30.04.2015
  • Autor/in: vitanet.de; medizinische Qualitätssicherung: Cornelia Sauter, Ärztin.
  • Quellen: Bundesministerium für Gesundheit: www.die-gesundheitsreform.de