Badezusatz mit Heublumen

Mann Badewanne © Thinkstock
Ein Vollbad bereitet wohlige Wärme – mit einem Zusatz aus Heublumen können Sie die positive Wirkung noch zusätzlich steigern: Ein Heublumen-Bad entspannt nicht nur Ihre Muskeln, der Badezusatz stimuliert auch Ihren Kreislauf und hilft gegen Wetterfühligkeit.

Für ein Vollbad benötigen Sie etwa 400 Gramm Heublumen aus der Apotheke oder dem Reformhaus. Lassen Sie sie eine Viertelstunde in fünf Litern Wasser aufkochen, seihen Sie den Sud ab und geben Sie den Aufguss ins Badewasser. Dann können Sie einfach entspannen: Ideal sind 15 bis 20 Minuten bei einer Badetemperatur von 35 bis 38 Grad Celsius.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 30.11.2012
  • Autor/in: vitanet de
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung