Wellness zu Hause

Für Wellness müssen Sie nicht wegfahren. Verwöhnen Sie sich, Ihren Körper und Seele doch einfach selbst – zu Hause. Einige Inspirationen.

Avocado-Haarkur

Föhn, Glätteisen, Heizungsluft oder Kälte rauben dem Haar seine Feuchtigkeit – Mützen lassen es zusätzlich spröde und brüchig werden. Diese intensive Pflegekur mit Avocado bringt Ihre Haare dann wieder zum Glänzen.

Hautpflege – Winter-Wellness für die Haut

Was braucht die Haut im Winter? Vor allem Fett, hieß es lange. Doch die Erfahrungen der Hautärzte zeigen: Nicht immer ist eine Fettcreme im Winter sinnvoll. Hautexpertin Dr. Natalie Garcia Bartels gibt Pflegetipps für die kalte Jahreszeit.

Gesichtsmasken

Beauty-Programm à la Kleopatra oder eine Gesichtsmaske mit Banane? Beide Gesichtsmasken lassen Ihre Haut wieder strahlen. Die Anwendung ist denkbar einfach.

Im Wasserbad die Seele baumeln lassen

Ein schönes heißes Bad – das tut Körper und Seele gut. Umso wohltuender ist es, wenn es auch die Sinne verwöhnt. Diese Bäder helfen Ihnen, neue Energie zu tanken.

Wellness für die Ohren

Eine Ohrenmassage mit Rosen-Zypressenöl entspannt und erfrischt zugleich. Die wohlriechenden Öle verwöhnen die Sinne zusätzlich.

Entspannung – die richtige Technik gegen Stress

Bei Stress und Schmerzen kann die progressive Muskelentspannung nach Jacobson helfen. Die Entspannungstechnik hilft bei der Schmerzbewältigung und senkt die Ausschüttung von Stresshormonen. Mehr zu den Übungen lesen Sie hier.

Nagelpflege – schöne und gesunde Nägel

Knipsen, schneiden, feilen oder cremen – die richtige Nagelpflege ist gar nicht so einfach. Mit den richtigen Tipps pflegen Sie Ihre Nägel an Händen und Füßen gesund und schön.

Venenerkrankungen – gesunde Venen und schöne Beine

Zu viel Sitzen, langes Stehen und wenig Bewegung. Der moderne Arbeitsalltag ist Gift für unsere Venen. Lesen Sie auf vitanet.de, wie Sie mit ein paar einfachen Tipps Erkrankungen wie Krampfadern vorbeugen können.

Kneipp-Anwendungen – Wechselbad für die Gefäße

Kneipp-Anwendungen erfreuen sich großer Beliebtheit: ob als Erkältungsprophylaxe, bei niedrigem Blutdruck oder gegen Krampfadern und andere Venenleiden. Das wirksame Wechselbad für die Gefäße können Sie ganz einfach zu Hause durchführen.

Den Füßen Gutes tun

Unsere Füße tragen uns überall hin. Zeit, auch sie einmal zu verwöhnen, beispielsweise mit einer ayurvedischen Fußmassage oder einem Senf-Fußbad. Und falls Sie häufig kalte Füße haben, finden Sie hier Tipps.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 19.12.2019
  • Autor/in: vitanet.de
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung