Magnesium – Mineralstoff für Stoffwechsel, Nerven, Muskeln und Knochen

Magnesium reguliert zahlreiche Stoffwechselprozesse und die Erregungsleitung in Nerven- und Muskelzellen. Auch für eine normale Herz-Kreislauf-Funktion spielt Magnesium eine außerordentlich wichtige Rolle. Zusammen mit Kalzium und Phosphat ist es maßgeblich für die Knochenfestigkeit verantwortlich, dort befinden sich 60 Prozent des Körpermagnesiums. Magnesiumreiche Lebensmittel sind Sonnenblumenkerne, Getreide, grünes Gemüse, Bananen oder auch Nüsse.

Anzeichen für Magnesiummangel

Magnesiummangel kann sich äußern in Muskelkrämpfen, Herz-Kreislauf-Störungen, Magen-Darm-Störungen, Depressionen, Nervosität und Leistungsminderung. Eingesetzt wird Magnesium unter anderem bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen (Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit, akuter Herzinfarkt), beim prämenstruellen Syndrom (PMS) und zur Vorbeugung und Therapie von Schwangerschaftskomplikationen (EPH-Gestose).

Magnesium darf nicht zusammen mit bestimmten Medikamenten und bei einigen Erkrankungen eingenommen werden. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Erwachsenen wird eine tägliche Zufuhr von 300 bis 400 Milligramm empfohlen (D-A-CH-Referenzwert).
Autoren und Quellen Aktualisiert: 12.04.2016
  • Autor/in: vitanet.de
  • Quellen: U. Gröber, Orthomolekulare Medizin, WVG Stuttgart 2002
  • H.K. Biesalski, Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe, Thieme Verlag 2002
  • K. Glagau, Mikronährstoffe und Ernährung, Forum Medizin 2001
  • W. Busse/H. Scholz, Das ABC der Vitalstoffe, Haug Verlag 2001
  • DGE, Referenzwerte für die Nährstoffzufuhr 2000
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung
  • afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2015/11: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über vitapublic GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.vitanet.de
  • Logo der Health On the Net Stiftung. das Gesundheitsportal vitanet.de ist von der Health On the Net Stiftung (HON) akkrediert. Zur Prüfung klicken Sie hier.
  • Logo der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW)
  • Logo der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung e.v. (AGOF)