Rezept: Grünkohlsalat mit Mango

Zubereitung

Grünkohlsalat mit Mango © LV Buch
Den Grünkohl gründlich putzen, dabei die harten Stielansätze herausschneiden. Grünkohl klein schneiden und gründlich waschen, danach in einem Sieb abtropfen lassen. Brühe in einem großen Topf aufkochen, den Grünkohl hinzufügen, ebenfalls aufkochen und bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten garen.

Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen und auskühlen lassen. Die Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen und halbieren.

Den Grünkohl in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Mango schälen, 2 große Stücke längs am Kern abschneiden und in Spalten schneiden. Das übrige Fruchtfleisch um den Kern herum in kleinen Stücken abschneiden und pürieren.

Für die Vinaigrette die Schalotte abziehen und sehr fein würfeln. Senf, Honig und Essig mit dem Schneebesen aufschlagen. 4 EL Mangopüree und die Schalottenwürfel unterrühren. Das Öl mit dem Schneebesen darunter schlagen.

Den Käse zerbröseln. Grünkohl, Kirschtomaten und Mangospalten vorsichtig vermengen. Die Vinaigrette darüber gießen und den Salat mischen. Auf einer Platte anrichten, mit Pinienkernen und Käsebröseln bestreuen und servieren.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 10.02.2017
  • Autor/in: vitanet.de-cg
  • Quellen: „Leckere Grünkohl-Rezepte, 34 verblüffend vielseitige Ideen für jeden Anlass“ von Janny Hebel; LV Buch
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung