Rezept: Grünkohl mit Pasta

Zubereitung

Grünkohl mit Pasta © LV Buch
Den Grünkohl putzen und im Salzwasser 3 Minuten blanchieren. Mit der Schöpfkelle herausheben, in Eiswasser abschrecken, abtropfen lassen und in 2 cm große Stücke schneiden.

Die Pasta im Grünkohlwasser noch gerade al dente kochen und abgießen. Dabei etwas von dem Kochwasser auffangen. Die Chorizo in der Länge vierteln und in 1 cm lange Stücke schneiden.

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen und klein schneiden. In einer tiefen Pfanne Öl erhitzen und die Wurst darin 4-5 Minuten knusprig braten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und durchschwitzen. Den Grünkohl hinzufügen und 5 Minuten langsam braten.

Die zuvor gewaschenen, geputzten und gewürfelten Tomaten dazugeben und weich garen lassen. Die abgetropfte Pasta (und evtl. etwas Kochwasser) hinzufügen und 1-2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit Parmesan bestreuen.

Autoren und Quellen Aktualisiert: 10.02.2017
  • Autor/in: vitanet.de-cg
  • Quellen: „Leckere Grünkohl-Rezepte, 34 verblüffend vielseitige Ideen für jeden Anlass“ von Janny Hebel; LV Buch
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung