Mängel bei Versandapotheken

Internet-Apotheken locken mit günstigen Preisen und bequemer Bestellung. Versand und Service sind einer Studie zufolge jedoch oft mangelhaft.

Hand hält Päckchen © Thinkstock
(München – 27.06.2013) Wer ein Mittel gegen Kopfschmerzen kaufen oder das Rezept vom Arzt einlösen wollte, ging früher ganz selbstverständlich in die Apotheke. Heute versprechen viele Versandapotheken günstigere Preise und eine bequeme Bestellung von zu Hause aus. Die Qualität dieser Internet-Apotheken lässt laut einer Studie des Instituts für Service-Qualität im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv jedoch häufig zu wünschen übrig.

Versandapotheken patzen bei Versand und Service

Der Test förderte Erstaunliches zutage: Gerade bei ihrer Kernkompetenz – dem Versand – schnitten viele Versandapotheken schlecht ab. Zwar wurden die Bestellungen in der Regel schnell und zuverlässig bearbeitet, jedoch mussten Kunden, die das erste Mal bei einer Internet-Apotheke einkauften, häufig sehr hohe Versandkosten bezahlen. Außerdem informieren viele Anbieter nicht über die Möglichkeit von Rücksendungen – nicht einmal ein Viertel der Päckchen enthielt ein Rücksendeformular.

Mangelhaft sind bei vielen Versandapotheken auch der Service und die Beratung. „Beim Kontakt per E-Mail wurden Fragen der Kunden oft nicht vollständig beantwortet, Anrufer mussten lange Wartezeiten in Kauf nehmen und die Beratung blieb häufig an der Oberfläche“, erklärt Bianca Möller, Geschäftsführerin des Deutschen Instituts für Service-Qualität. „Im Test gingen die Mitarbeiter am Telefon in 60 Prozent der Fälle nicht individuell genug auf den Kunden ein und stellten zum Beispiel keine gezielten Nachfragen zur gesundheitlichen Situation“, so Möller weiter.

Preise variieren stark

Ein positives Bild ergab sich bei den Internetseiten der Versandapotheken. Sie waren in der Regel übersichtlich und kundenfreundlich. Gemischt war das Ergebnis dagegen wieder bei den Preisen. Bei der erstbesten Versandapotheke Medikamente zu bestellen, ist in jedem Fall nicht ratsam. Denn die Preise und vor allem die Versandkosten variieren von Anbieter zu Anbieter stark.
Autoren und Quellen Aktualisiert: 27.06.2013
  • Autor/in: vitanet.de-cl
  • Quellen: Institut für Service-Qualität
Suche nach Netzwerk- & Servicepartnern
Zertifizierung